x

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM AMBULANTEN PFLEGEDIENST SCHÄKEL IN MINDEN

Wer mit Menschen arbeitet, der kann nicht gleichzeitig nach Stoppuhr arbeiten. Denn Menschen sind nun mal keine Maschinen. Jeder Mensch ist einzigartig, hat ganz persönliche Wünsche und Bedürfnisse, möchte als Individuum behandelt werden. Das gilt besonders für Personen, die in ihrem Alltag eingeschränkt sind und ambulante Pflege benötigen. Vor allem Alte und Kranke brauchen ein gerütteltes Maß an Zuneigung und Respekt.

Deswegen gilt für das ganze Team des Pflegedienstes Schäkel: Wir sind für Sie da, wann immer Sie uns brauchen! Mit viel Sachverstand, Fingerspitzengefühl, Achtung und Mitgefühl.

ÜBER  UNS

Der ambulante Pflegedienst Schäkel wurde 1998 in Minden gegründet und 2018 von der langjährigen Mitarbeiterin und heutigen Pflegedienstleiterin Susanne Wolfestieg übernommen. Heute arbeitet neben der Inhaberin und examinierten Krankenschwester auch ein großer Teil ihrer Familie haupt- oder nebenberuflich mit im Unternehmen – was für eine wirklich familiäre Atmosphäre sorgt. Die examinierte Kranken- und Altenpflegerin Jennifer Wolfestieg füllt den Posten als stellvertretende Pflegedienstleitung aus und übernimmt eine Vielzahl an verwaltungstechnischen Aufgaben. Daniela Ernsting ist auch Pflegedienstleiterin und leitet die Auszubildenden an. Und mit Marie-Sophie Wolfestieg hat unser Pflegedienst eine weitere stellvertretende Pflegedienstleitung. Gemeinsam übernehmen Marie-Sophie und Daniela die Tourenplanung, die Personalentwicklung sowie die Aufnahme neuer Patienten. Inzwischen arbeiten annähernd 20 Menschen in unserem ambulanten Pflegedienst.

Sie wollen sich selbst ein Bild von uns machen? Sie wohnen in Minden und Umgebung?
Dann machen Sie doch einfach einen Termin mit uns aus und lernen Sie uns persönlich kennen.

Machen sie sich ein Bild vom Pflegedienst Schäkel

WIR SUCHEN DICH

Egal ob als examinierte Fachkraft, als kompetente Pflegehilfskraft, als tatkräftige Haushaltshilfe oder sensible Betreuungskraft, ob den ganzen Tag oder Teilzeit – für Menschen wie uns ist es das höchste Gut, wirklich für andere da zu sein. Wann immer sie uns brauchen!
Und wir brauchen Dich. Jetzt! Wir sind immer auf der Suche nach neuen, engagierten Kollegen… wir bilden sie sogar selbst aus! Werde noch heute Teil unseres Teams. Warum? Weil wir beim Pflegedienst Schäkel in Minden immer das Beste aus unseren und für unsere Mitarbeiter rausholen.

MITARBEITER STIMMEN:

Maria, examinierte Pflegekraft

Ich stelle immer wieder fest, dass ich das, was ich draußen gebe, in der Firma zurückbekomme. Ich bin für die Patienten da… und die Firma ist für mich da – ob privat oder beruflich.

UNSERE LEISTUNGEN IN DER ALTEN- UND KRANKENPFLEGE

Unser Pflegedienst ist von allen Kassen anerkannt und bietet Ihnen eine ganze Fülle an Service- und Pflegeleistungen an. Alle Leistungen aus unserem Hause können Sie natürlich auch privat beziehen.

Das freundliche Gesicht -  Grundpflege

Wenn man selbst die einfachsten und natürlichsten Dinge nicht mehr mit eigenen Händen bewältigen kann, stellt sich schnell ein Gefühl der Hilflosigkeit und auch der Scham ein. Ein freundliches Gesicht und eine ermutigende Geste können hier wahre Wunder wirken. Bei der Grundpflege kommt es uns vor allem darauf an, unseren Patienten ein Gefühl von Normalität und Stabilität zu vermitteln – völlig egal, ob wir ihnen die Haare waschen, von der Toilette helfen oder die Schuhe zubinden.

Die ruhige Hand -  Behandlungspflege

Die Pflegeleistungen, die wir im Rahmen der medizinischen Behandlungspflege durchführen, werden allesamt von Ihrem Haus- oder Facharzt verordnet. Wir nehmen ihm und Ihnen dadurch den „alltäglichen“ Teil Ihrer medizinischen Behandlung ab. Diese Dienstleistungen werden bei uns natürlich nur von dafür ausgebildetem Personal durchgeführt – mit ruhiger Hand und viel Erfahrung. Vom Anziehen der Kompressionsstrümpfe über die Gabe von Insulinspritzen bis hin zum Katheterwechsel.

Der geschulte Blick –  Portversorgung & Wundmanagement

Als einer der wenigen ambulanten Pflegedienste in Minden und Umgebung übernehmen wir für unsere Patienten auch die Portversorgung. Das bedeutet, dass wir Patienten, die ein sogenanntes Port-System gesetzt bekommen haben, kompetent und zuverlässig helfen können. Des Weiteren haben wir in unserem Team einen speziell geschulten Wundexperten. Egal ob parenterale Ernährung oder Chemotherapie, ob OP-Wunde oder Dekubitus – wir sind für Sie da, wann immer Sie uns brauchen!

Das freundliche Gesicht -  Grundpflege

Wenn man selbst die einfachsten und natürlichsten Dinge nicht mehr mit eigenen Händen bewältigen kann, stellt sich schnell ein Gefühl der Hilflosigkeit und auch der Scham ein. Ein freundliches Gesicht und eine ermutigende Geste können hier wahre Wunder wirken. Bei der Grundpflege kommt es uns vor allem darauf an, unseren Patienten ein Gefühl von Normalität und Stabilität zu vermitteln – völlig egal, ob wir ihnen die Haare waschen, von der Toilette helfen oder die Schuhe zubinden.

Das offene Ohr -  Palliativpflege

Es ist nicht leicht, sich damit abzufinden, dass das Leben endlich ist. Doch manchmal gibt es nichts mehr, was Ärzte, Pflegepersonal und Betroffene tun können. Genau dann ist es wichtig, den sterbenden Menschen nicht alleine zu lassen und ihm in dieser schweren Zeit beiseitezustehen. Wir übernehmen für unsere Patienten auch die Palliativpflege. Dabei lindern wir nicht nur Schmerzen, sondern wir leihen unseren Patienten auch ein offenes Ohr für Ihre Ängste, Sorgen und Nöte.

Die ruhige Hand -  Behandlungspflege

Die Pflegeleistungen, die wir im Rahmen der medizinischen Behandlungspflege durchführen, werden allesamt von Ihrem Haus- oder Facharzt verordnet. Wir nehmen ihm und Ihnen dadurch den „alltäglichen“ Teil Ihrer medizinischen Behandlung ab. Diese Dienstleistungen werden bei uns natürlich nur von dafür ausgebildetem Personal durchgeführt – mit ruhiger Hand und viel Erfahrung. Vom Anziehen der Kompressionsstrümpfe über die Gabe von etwa Insulinspritzen bis hin zum Katheterwechsel.

Der geschulte Blick –  Portversorgung & Wundmanagement

Als einer der wenigen ambulanten Pflegedienste in Minden und Umgebung übernehmen wir für unsere Patienten auch die Portversorgung. Das bedeutet, dass wir Patienten, die ein sogenanntes Port-System gesetzt bekommen haben, kompetent und zuverlässig helfen können. Des Weiteren haben wir in unserem Team einen speziell geschulten Wundexperten. Egal ob parenterale Ernährung oder Chemotherapie, ob OP-Wunde oder Dekubitus – Wir sind für Sie da, wann immer Sie uns brauchen!

Das offene Ohr -  Palliativpflege

Es ist nicht leicht, sich damit abzufinden, dass das Leben endlich ist. Doch manchmal gibt es nichts mehr, was Ärzte, Pflegepersonal und Betroffene tun können. Genau dann ist es wichtig, den sterbenden Menschen nicht alleine zu lassen und ihm in dieser schweren Zeit beiseitezustehen. Wir übernehmen für unsere Patienten auch die Palliativpflege. Dabei lindern wir nicht nur Schmerzen, sondern wir leihen unseren Patienten auch ein offenes Ohr für Ihre Ängste, Sorgen und Nöte.

Der starke Arm -  Häusliche Versorgung

Auch wenn sich „das bisschen Haushalt“ angeblich ganz von alleine macht, muss man um einen Haushalt wirklich „zu schmeißen“ körperlich belastbar sein. Aus diesem Grund ist es im Alter oder bei Krankheit gar nicht mehr so einfach, die eigenen vier Wände in Schuss zu halten. Egal ob Betten beziehen, Fenster putzen, Einkauf erledigen oder das Bad durchwischen – Hier können Sie sich auf den starken Arm des hauswirtschaftlich versierten Personals vom Pflegedienst Schäkel verlassen.

Das volle Herz - Betreuungs- und Entlastungsleistungen

Nicht alles, was unsere Patienten brauchen, lässt sich so leicht in eine der gewohnten Schubladen packen. Kein Wunder, immerhin haben unsere Patienten alle ganz individuelle Wünsche und Bedürfnisse, die wir ihnen – soweit es uns möglich ist – auch gerne aus vollem Herzen erfüllen möchten. Hier greifen die sogenannten Betreuungs- und Entlastungsleistungen. Das bedeutet, wir gehen mit Ihnen auch mal ins Kino, spielen mit Ihnen eine Runde Canasta oder spazieren durch den Park.

Der starke Arm -  Häusliche Versorgung

Auch wenn sich „das bisschen Haushalt“ angeblich ganz von alleine macht, muss man um einen Haushalt wirklich „zu schmeißen“ körperlich belastbar sein. Aus diesem Grund ist es im Alter oder bei Krankheit gar nicht mehr so einfach, die eigenen vier Wände in Schuss zu halten. Egal ob Betten beziehen, Fenster putzen, Einkauf erledigen oder das Bad durchwischen – Hier können Sie sich auf den starken Arm des hauswirtschaftlich versierten Personals vom Pflegedienst Schäkel verlassen.

Das volle Herz - Betreuungs- und Entlastungsleistungen

Nicht alles, was unsere Patienten brauchen, lässt sich so leicht in eine der gewohnten Schubladen packen. Kein Wunder, immerhin haben unsere Patienten alle ganz individuelle Wünsche und Bedürfnisse – die wir ihnen, soweit es uns möglich ist – auch gerne aus vollem Herzen erfüllen möchten. Hier greifen die sogenannten Betreuungs- und Entlastungsleistungen. Das bedeutet, wir gehen mit Ihnen auch mal ins Kino, spielen mit Ihnen eine Runde Canasta oder spazieren durch den Park.

Sie interessieren sich für unsere einzelnen Dienste? Sie wollen ganz genau wissen, was genau wir für Sie tun können? Sie wünschen sich eine Betreuung durch unseren Pflegedienst in Minden? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir stehen Ihnen gerne Rede und Antwort.

BERATUNG UND HILFE  IN ALLEN FRAGEN

Wir wissen, dass es gerade im Bereich ambulanter Pflege eine Vielzahl an Fragen und Unsicherheiten gibt. Aus diesem Grund ist eine gezielte, fachkundige und umfassende Beratung auch so wichtig. Wir stehen Ihnen da gerne zur Verfügung.